In unseren Unterrichtsstunden werden Tanz, Kraft, Ästhetik, Beweglichkeit, Balance und vorallem Spaß an der Stange kombiniert. Von MO - FR finden Kurse mit den Levels Basics, Intermediate und Advanced statt. Die maximale Teilnehmeranzahl ist begrenzt, so dass möglichst jede Schülerin ihre eigene Stange hat - so können wir einen qualitativen und intensiven Unterricht versprechen.
Beginner

Hier lernt ihr leichte Drehungen und Hebefiguren, Klettern und die Körperhaltung an der Stange. Erste Inverts (Figuren kopfüber) stehen am Ende der Basics auf dem Plan. 

Intermediate
In diesem Level liegt der Fokus auf kopfüber Figuren. Moves und Spins aus den Bascis Kursen sollten perfekt klappen und werden hier in verschiedenen und schwierigeren Kombinationen ausgeführt. 
Advanced

Die niedrigeren Levels müssen perfekt sitzen. Der Aerial Chopper sowie Inverts und Butterflys sind Voraussetzung. Auch an Kondition darf es jetzt nicht fehlen. Die ersten Handsprings warten auf euch.

Free Training

Abwechslungsreiche Themen und Schwerpunkte unterstützen das reguläre Training bei Ländle Poledance optimal. Es werden z.B. Stretching Einheiten, Doubles (Figuren zu zweit), neue Combos oder auch Power Pole unterrichtet.

Ein Kurs dauert jeweils 8 Wochen, sprich 8 Einheiten zu je 1 Stunde und 15 Minuten.
120,-

Ermäßigung für Schüler, Lehrlinge und Studenten